Eine Suppe aus Schwalbenspucke?
8. Juli 2015
Videogruß aus dem Rothaargebirge
23. Juli 2015
 
 
Der Kulkwitzer See bei Leipzig ist einer der klarsten Seen in Deutschland und lockt uns immer wieder in seine Tiefen. Es ist auch für jeden ohne Tauchschein ein ausgezeichneter Ort, um die heimische Unterwasserwelt kennenzulernen.

Dieses Mal waren wir Anfang Juni 2015 dort und nutzten die Sonnenstrahlen für eine Schnorchelrunde ins Schilf. Im Schilf leben und verstecken sich viele Fische und man sollte sich diesen Unterwasser-Wald mal genauer ansehen!